Du hast keine Artikel in deinem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 122985

Samenkugeln Schmetterlings- und Bienenwiese

nur im Sommer lieferbar
Menge:

Benachrichtigung per E-Mail

TLS1.2, Verschlüsselung auf hoher Stufe (AES-128, 128 Bit)

Produkt­beschreibung

Seed Bombs oder Samenkugeln stammen aus der Guerilla- Gardening-Bewegung. Mit solchen Kugeln kann man mit einem entschlossenen Wurf eingezäunte Brachflächen im urbanen Raum zum Blühen bringen. Sie eignen sich aber auch für weniger subversive Zwecke und sind ein schönes Mitbringsel. Die Samenmischung ist darauf abgestimmt, Bienen, Schmetterlingen und Hummeln ein reiches Angebot an Nahrung zu bieten. Die Kugeln aus gepresster Erde und Lehm enthalten Samen von Kornblume, Moschusmalve, Wilder Malve, Wildem Dost, Wiesenmargerite, Hornklee, Nachtviole, Natternkopf und weiteren Wiesenblumen und werden einfach an geeigneter, sonniger Stelle leicht in den Erdboden gedrückt. Gieß- bzw. Regenwasser wird vom Lehm aufgesogen, die Samen beginnen zu keimen, und nach kurzer Zeit entsteht daraus ein üppig blühendes Büschel Wiesenblumen, das mit seiner Farbenpracht wilde Insekten an seine Blütenkelche lockt und dadurch auch die Bestäubung bereits vorhandener Pflanzen fördert. Zur Aussaat von März bis Juni, Blütezeit von Juni bis zum ersten Frost. Hergestellt in Kooperation mit den Werkstätten der Lebenshilfe Detmold und Lemgo (Begatal). 6 Samenkugeln.

Weitere Kategorien, die dich auch interessieren könnten:

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!