Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Artikelnummer: 122769

Lammfell-Muff

349,00
inkl. 20% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Geschenkverpackung möglich
auf Lager, Lieferung in 3-4 Werktagen
24h Expressversand verfügbar
Menge:

Produkt­beschreibung

Ein großer Vorteil beim Muff gegenüber Handschuhen und Jackentaschen ist, dass sich in einem Muff beide Hände gegenseitig wärmen. Deswegen ist dieses etwas altmodisch daherkommende Accessoire auch heute eine gute Sache, wenn man die Hände nicht zum Arbeiten braucht oder wenn aus bestimmten Gründen warme unbehandschuhte Hände erforderlich sind, z. B. auf dem Hochsitz. Innen und an den Rändern wollig-warmes Lammfell, außen genarbtes Kalbsleder. Verschluss- und Umhängeriemen aus Kalbsleder. Breite 35 cm.

Grand Froid: Alexandre Mareuil

Feinste Leder- und Maroquineriewaren für Jagd und Pferdesport sind das Metier von Alexandre Mareuil aus der Nähe von Bordeaux. Das Unternehmen wurde 1972 von André Colombeix gegründet, der, selbst passionierter Jäger, völlig autodidaktisch an die Herstellung von hochklassiger Jagdausrüstung aus bestem Leder heranging – und damit unmittelbar großen Erfolg hatte. Bemerkenswert ist, dass der Großteil der Produkte bei Alexandre Mareuil auf Bestellung und nach Maß hergestellt wird – häufig sogar aus Häuten und Fellen, die von den Kunden aus eigener Jagd selbst zugeliefert werden. Grundsätzlich gilt dabei: Kein Wunsch und keine Idee sind zu abwegig oder zu ausgefallen, als dass man sie bei Alexandre Mareuil nicht in die Tat umsetzen könnte. Wir haben uns für zwei in Handarbeit entstandene, winterliche Accessoires entschieden, die früher ganz selbstverständlich zur kalten Jahreszeit gehörten, heute jedoch so gut wie nicht mehr zu finden sind. Neben ihren rein haptischen und optischen Qualitäten wärmen sie auch bei strenger Kälte hervorragend.

Testen Sie unseren Newsletter. Es lohnt sich!